Le Forum des candidats à l'Isat Index du Forum
Le Forum des candidats à l'Isat
Ce forum a pour but d'informer, de mettre en relation, d'aider les nouveaux candidats et/ou reçus à l'ISAT.
 
Le Forum des candidats à l'Isat Index du ForumFAQRechercherS’enregistrerConnexion

:: Einige Arten von Fersenschlagen k ::

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    Le Forum des candidats à l'Isat Index du Forum -> Le Forum des candidats à l'Isat -> Accueil
Sujet précédent :: Sujet suivant  
Auteur Message
Labi1995


Hors ligne

Inscrit le: 21 Juin 2018
Messages: 68
Localisation: LONDON
Féminin

MessagePosté le: Lun 8 Oct - 06:48 (2018)    Sujet du message: Einige Arten von Fersenschlagen k Répondre en citant

Die Bedeutung hier ist, dass es zeigt, dass die Aufprallkraft selbst innerhalb einer einzelnen Fu?streikkategorie erheblich variieren kann. Man k?nnte sich die Schlagdaten ansehen und sagen: "Nun, Vorfu?-Stürmer haben normalerweise keine Auswirkungen, also muss das der richtige Weg sein." Nicht unbedingt. In einer Studie, in der den L?ufern gesagt wurde, dass der Vorfu? streiken sollte, ohne dass die Ferse herunterkommen Nike Air Vapormax Womens sollte, war ihre tibiale Beschleunigung tats?chlich h?her, als wenn sie auf ihren Fersen landeten (Studie PDF hier). Jay Dicharry weist oft darauf hin, dass er in seiner Klinik Vorfu?l?ufer mit hoher Schlagkraft und Fersenstürmer mit geringer Schlagkraft sieht. Und ein weiterer Auszug aus dem ACSM-Treffen berichtet keinen Unterschied Nike Air Max 270 Femme in den selbst gemeldeten Verletzungsraten zwischen best?tigten Heelstreikenden und nicht Heelstreikenden US-Soldaten. Dies steht im Gegensatz zu einem früheren Befund, dass Harvester, die im Vorfu?bereich auftraten, weniger verletzungsanf?llig waren. So gibt es auch bei den Vorfu?-Stürmern Unterschiede, und wir haben keine konsistenten und schlüssigen Beweise, dass ein Fu?streiktyp vom Standpunkt der Verletzungspr?vention besser ist als ein anderer. Darüber hinaus haben wir keine Ahnung, in welcher Gr?Nike Air Max 90 Mujer ?enordnung die Aufprallkraft zum Problem wird. In der Tat ist die Gr??e der Aufprallkr?fte meines Wissens nach nicht so zuverl?ssig mit Verletzungen in Verbindung gebracht worden. Die Sto?belastungsrate, dh die Geschwindigkeit, mit der die Kraft aufgebracht wird, wurde vielmehr mit dem Risiko von Spannungsbrüchen in Verbindung Nike Air Odyssey Hombre gebracht. Mercer an Horsch berichtete in ihrem Abstract nicht über Laderaten. Es k?nnte tats?chlich der Fall sein, dass ein gewisser Einfluss eine gute Sache ist, um die Knochenst?rke durch Nike Air Zoom Pegasus 34 MujerRemodellierung zu stimulieren. Also, der Punkt, den ich hier sagen m?chte, ist, dass "Fersenschlagen ist schlecht" wenig sinnvoll ist, da Fu?angriffskategorien viel umfassen der Variation. Einige Arten von Fersenschlagen k?nnen schlecht sein, andere Arten k?nnten gut sein. Sie k?nnten Stürmer im Vorderfu?bereich sein und www.hijosdelvacio.es Ihr Schienbein mehr Schl?gen aussetzen, als wenn Sie Fersen schlagen würden. Es ist mehr für den Laufschritt als einfach, welcher Teil des Fu?es zuerst den Boden berührt, und deshalb habe ich mich von der Fokussierung auf den Fu? wegbewegt, au?er in bestimmten sehr speziellen F?llen (zB denke ich, dass ein Vorfu?-Schlag L?ufer leiden k?nnte) vom Vorderkammersyndrom oder chronischen vorderen Schienbeinschienen). Wie immer sind die Dinge komplizierter als eine Einheitsgr??e für alle Verschreibungen. Jedes Individuum Nike Air Max 2017 Womens ist ein bisschen anders und muss dementsprechend behandelt werden. Dies ist sehr problematisch, wenn man Daten analysiert, die kontinuierlich sind und die Leute weitgehend willkürliche Schnittpunkte auf die Variable anwenden. Beispiele w?ren das Alter in Jahrzehnten, Alter> = 65, BMI> 30, LDL-Cholesterin> 160 usw. Wir trennen Adidas NMD Womens Beobachtungen auf beiden Seiten des Schnittpunkts in verschiedene Gruppen und Beobachtungen an den Hoch / Tief-Extremen einer gegebenen Gruppe werden zusammengefasst zusammen. Natur und menschliche Biologie wissen nichts von solchen Grenzwerten. Es gibt wahrscheinlich auch verwirrende Probleme, die nicht richtig berücksichtigt werden (zB Variationen in der Biomechanik). Solche Kategorisierungen sind menschliche, intellektuelle Mittel, die der Bequemlichkeit dienen und nicht die Tatsache widerspiegeln, dass www.neonray.co.uk es sich um kontinuierliche Daten handelt und die Beziehungen zu bestimmten Ergebnissen von Interesse (im Falle Ihres Beitrags zur Verletzungsgefahr) wahrscheinlich nicht linear sind (straight) -Linie). Sie sind wahrscheinlich krummlinig (z. B. eine Polynomfunktion). Willkürliche Schnittpunkte ignorieren dies aus Gründen der Nike Air Presto Femme Vereinfachung und so erhalten wir voreingenommene Eindrücke und überverallgemeinerungen.


Revenir en haut
Publicité






MessagePosté le: Lun 8 Oct - 06:48 (2018)    Sujet du message: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Revenir en haut
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    Le Forum des candidats à l'Isat Index du Forum -> Le Forum des candidats à l'Isat -> Accueil Toutes les heures sont au format GMT + 1 Heure
Page 1 sur 1

 
Sauter vers:  

Index | creer un forum gratuit | Forum gratuit d’entraide | Annuaire des forums gratuits | Signaler une violation | Conditions générales d'utilisation
WorkStation[fusion] © theme by larme d'ange 2006
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Traduction par : phpBB-fr.com